Entstehung Wiki

Am 26. Februar 2022 hatten wir unseren ersten Arbeitseinsatz auf der Wiese. An diesem Tag wurde der schöne große alte Kirschbaum auf dem Gelände, der leider dem letzten Sturm zum Opfer viel, in Kleinholz verarbeitet. 

Diesem Tag folgten noch unzählige weitere Arbeitseinsätze. Geplant war jedes Wochenende im März das Gelände zu erschließen und vorzubereiten, um alles für die Eröffnung am 5. April fertig zu haben. Anfang März erfuhren wir, dass unser Bauwagen leider Lieferverzögerungen hatte. Dies bedeutet mehr Zeit für Vorbereitungen aber auch, dass sich unser ganzer Zeitplan nach hinten verschob. Somit arbeiteten wir auch noch im April und im Mai weiter an unserem Traum. Besonders mit der Anlieferung des Bauwagens kamen noch mal einige Arbeiten auf. Insgesamt haben wir sicher über 1.000 ehrenamtliche Stunden investiert. 

 

Was haben wir alles geschafft:

- Weidentunnel und Weidentippis angelegt

- Bau des Stabmattenzauns durch die Firma Kiefer aus Edingen

- Wasser und Stromanschluss durch die Firma Sailer aus Edingen

- Zaun mit Erde aufgefüllt

- über 60 Sträucher und Bäume gepflanzt

- zwei Benjeshecke aufgebaut

- Wildblumenwiese angelegt

- Feuerstelle angelegt

- Beete umgegraben, vermessen, mit Komposterde angereichert umgegraben

- Bewässerungssystem angelegt

- altes Gartenhaus restauriert, abgeschliefen, neuer Boden verlegt und Decke repariert. Provisoritsch Strom für Licht und Heizung hin gelegt, für die Übergangslösung. 

- Matschküche aufgebaut

- Werkbank und kleine Überdachung aufgebaut

- Balancierparcour angelegt

- alte Reifen upgecycelt

- Komposter aufgestellt

- Fahrradständer aufgestellt

- Bauwagen eingeebnet (klingt einfach, waren aber unzählige Stunden an Arbeit)

- Wasserkanister für Regenwasser an Regenrinnen angeschlossen

- Eingangsbereich eingeebnet

- Sichtschutz im Eingangsbereich angebracht

- 2 Komposttrenntoiletten aufgebaut

- Waschbecken montiert

- Wasseranschluss und Abwasser im Bauwagen verlegt

- Kabeltrommeln upgecycelt

- Sandhaufen koordiniert

- Bauwagen eingerichtet: Möbel aufbauen, dekorieren, Arbeitsmaterial einräumen

und sicherlich noch einiges mehr. Hinter jedem Punkt steckt viel organisatorischer Aufwand und Arbeitszeit, die sich oft mit einem Wort nicht so darstellen lassen. 

 


Wissen teilen

Egal, ob als Profi oder Anfänger, du kannst mit besonderem Wissen glänzen und möchtest es gerne mit unseren Kindern teilen oder gemeinsam mit unseren Kindern Neues lernen und entdecken? Dann freuen wir uns auf dich!

Weiterlesen…

Waldgruppe

Der Schwerpunkt der Waldgruppe ist es, den Wald mit allen Sinnen zu erkunden und seine Tier- und Pflanzenwelt kennenzulernen.  

Weiterlesen…