Jahreszeitenwerkstatt

Die Jahreszeitenwerkstatt auf dem Gelände des Wiesenkindergartens in Edingen-Neckarhausen ist für Kinder im Alter zwischen 5-10 Jahren konzipiert.

Die Neugier auf Naturerfahrungen zu allen Jahreszeiten soll geweckt werden. Egal ob Kürbissuppe kochen auf offenem Feuer im Herbst, Lichterfest im Dunklen feiern im Winter, Blüten sammeln und pressen im Frühling, Wasserschlachten veranstalten im Sommer, wir greifen exemplarisch die Vorzüge der vier Jahreszeiten auf und erleben diese gemeinsam einmal im Monat. Mit spannenden erlebnispädagogischen Aktionen wollen wir den Kindern die Möglichkeit bieten, sich in der Natur frei zu entfalten und typische Rituale sowie den Naturkreislauf erleben zu können.

Wir Eva (Erzieherin, Werkstattpädagogin) und Steffi  (Sonderpädagogin) sind Mütter von zwei Wiesenkindern des Urwüchsig Kindergartens und freuen uns den Verein mit der monatlichen Tätigkeit unterstützen zu dürfen.

Die Termine finden in der Regel samstags statt und dauern 3 Stunden von 10 - 13 Uhr.

Das erwartet euch im Detail:

 

September

Alles Rund um den Apfel: wir sammeln die Äpfel von umliegenden Obstwiesen und stellen unseren eigenen Apfelsaft her. Außerdem kochen wir Apfelmus und basteln mit den übrigen Äpfeln.

Oktober

Alles dreht sich um den Kürbis: Die erntereifen Kürbisse des Junkerhofs werden abgeholt und direkt verarbeitetet. Indem wir Kürbisse schnitzen, Suppe herstellen und sogar die Kerne verlesen und trocknen. 

November

Der November glänzt im Lichterfest: Gemeinsam stellen wir Upcycling - Fackellaternen her. Im Anschluss feiern wir den Laternenlauf und trinken heißen Punsch am Lagerfeuer.

Dezember

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt: Diesmal gestalten wir weihnachtliche Tonkacheln und wärmen uns mit Stockbrot am Lagerfeuer auf. Es wird gemütlich!

Januar

Wir trotzen der Kälte und helfen den Vögeln: Wir bereiten Vogelfutter vor und hängen dieses auf. Bei geeigneten Temperaturen werden Eis- oder Regenbilder gestaltet. 

Februar

Ahoi: Wir beenden die lustigste Jahreszeit mit selbstgemachten Krapfen am Lagerfeuer und bewegen uns geschickt in einem Parcourslauf über die Wiese. 

März

Ostern steht vor der Tür: Wir sammeln frische Eier vom Junkershof und färben diese mit Naturfarben ein. Mal sehen, ob an diesem Tag der Osterhase auch eine Überraschung bereit hält!

April

Alles blüht und schwirrt: Wir sammeln Blüten und pressen diese. Außerdem stellen wir Verschiedenes aus frischen Blumen und Gräsern her. Freut euch auf den duftigen Tag!

Mai

Heute wird Danke gesagt: Aus den gepressten Blüten stellen wir Dankeskarten her. Zudem kreieren wir selbstgemachtes Samenpapier zum Bepflanzen. Lasst euch überraschen!

Juni

Wir machen blau: Wir lassen blaue Bilder mit Hilfe von Eisensalzen, Sonnenlicht und Wasser entstehen. Diese besondere Technik nennt man auch Cyanotypie. Es wird spannend!

Juli

Es wird spitzig: Bei heißen Temperaturen gestalten wir Wasserspritzbilder und kühlen uns danach mit einer großen Wasserschlacht ab. Packt die Badehose ein!

 

Anmeldung

über den [Ticketshop]

 

Termine 

Jahreszeitenwerkstatt 23/24

  • in der Regel samstags
  • 11 Termine:

17.9.23 (Ausnahmsweise Sonntag, wegen Gartelier),
15.10.23 (Ausnahmsweise Sonntag, wegen Gartelier), 
4.11.23, 
2.12.23, 
20.1.24, 
24.2.24, 
16.3.24, 
13.4.24, 
4.5.24, 
15.6.24, 
13.7.24

  • von 10:00 bis 13:00 Uhr 

 

Weitere Infos 

Kosten?

20,00 € pro Termin,

ab 3 Terminen 4% Rabatt

bei Buchung von mehr als 6 Terminen 7% Rabatt

198 € für den ganzen 11er Block (10% Rabatt).

Wo? Wiesenkindergarten Edingen
Wer? für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren, ohne Eltern.
Plätze? 10 Kinder
Mitbringen? Trinken und ein kleiner Snack schaden nie, außerdem Jahreszeit und Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.
Schlechtes Wetter? Prinzipiell treffen wir uns bei jedem Wetter, außer es gibt eine Unwetterwarnung. Falls eine Absage notwendig ist, werden wir euch rechtzeitig kontaktieren. Für diese Termine suchen wir dann einen Alternativtermin.
Schutz? Bitte denkt ggf. an Sonnen-, Mücken- und Zeckenschutz. Der einzig sichere Zeckenschutz ist, die Kinder (und sich selbst) nach dem Aufenthalt auf der Wiese gründlich nach Zecken abzusuchen.
Krank? Wenn euer Kind sich nicht gut fühlt, sollte es zum Schutz anderer zuhause bleiben. Die Kosten für diesen Termin können wir euch auf Antrag am Ende des Blocks erstatten, dies gilt für max. 2 Termine. Bitte meldet euer Kind rechtzeitig ab.
Vorschriften? Die Veranstaltungen sind bei der Gemeinde angemeldet und gestattet.
Weitere Fragen? Gerne an veranstaltungen@urwuechsig.org 


Jobs

WIR SUCHEN Freiwillige im Bundesfreiwilligendienst (BFD) und einen Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)

Weiterlesen…

Wissen teilen

Egal, ob als Profi oder Anfänger, du kannst mit besonderem Wissen glänzen und möchtest es gerne mit unseren Kindern teilen oder gemeinsam mit unseren Kindern Neues lernen und entdecken? Dann freuen wir uns auf dich!

Weiterlesen…

Waldgruppe

Der Schwerpunkt der Waldgruppe ist es, den Wald mit allen Sinnen zu erkunden und seine Tier- und Pflanzenwelt kennenzulernen.  

Weiterlesen…