Räumlichkeiten Wiki

Standort

Die Heimat unserer Wiesengruppe ist auf einer Wiese auf dem Gelände des Junkershof in Edingen. 


Größere Karte anzeigen

 

Bauwagen

Unser Bauwagen ist 12x3 m groß und ist in drei Räume aufgeteilt. Am Haupteingang befindet sich gleich die Garderobe. Jedes Kind hat hier seine eigene Kiste mit persönlichen Sachen, sowie seinen Portfolio-Order und seine Schatzkiste für gesammelte Lieblingsstücke aus der Natur. 

Im Hauptraum ist eine Küchenzeile mit fließendem warmen Wasser, einem Kühlschrank und großen Arbeitsfläche für päd. Kochen sowie Tische und Stühle für alle Kinder. 

Im hinteren Bereich, leicht abgetrennt ist der Ruhe-/Kuschelraum mit 3 großen Matratzen, Kissen, Decken, Büchern, Spielen und Puzzels. 

Geheizt wird mit Infrarot-Deckenheizungen. 

 

Gelände

Unser Gelände umfasst 1.800 qm. Genug Platz für alle Kinder um sich austoben zu können, aber auch die Tier- und Pflanzenwelt einer Wiesen in ihrer natürlichen Umgebung entdecken zu können. Über 60 heimische Sträucher und Bäume ergänzen diesen Raum.

Der obere Teil beim Bauwagen hingegen hat, mit seinem groß angelegten Garten mit 13 Beeten plus Kräuterschnecke und Naschhecke sowie der großen Feuerstelle für päd. Kochen der geernteten Früchte, den Schwerpunkt der Bauernhofpädagogik. 

Wasser und Sand sind wichtige Elemente daher haben wir eine große selbstgebaute Matschküche an unserem Sandberg. Außerdem eine Werkbank und viel Material wie Seile, Slacklines, Planen, Tarps, Recyling Produkte und Naturgegenstände um kreativ zu werden. So wird kurzerhand aus ein paar Dingen ein Piratenschiff:

 

Umgebung

Neben dem Wiesenkindergarten entstehen tolle weitere Initiativen, wie den Freizeitfarmern, der Gemüseliebe oder dem kürzlich angelegten Patenwald des Allmende e.V.. Fast genau gegenüber ist ein großer Freizeitgarten mit einem Inker und nur unweit des Bauhofs eine Streuobstwiese. 

Unser Gelände ist Teil des Junkershofs und ist umgeben von einigen landwirtschaftlich genutzen Flächen, somit können die Kinder Landwirtschaft hautnah erleben und lernen woher unser Essen kommt und wie es angebaut wird. Aber auch im Rahmen unserer Besuche bei Kooperationspartnern ist dies möglich.


Wissen teilen

Egal, ob als Profi oder Anfänger, du kannst mit besonderem Wissen glänzen und möchtest es gerne mit unseren Kindern teilen oder gemeinsam mit unseren Kindern Neues lernen und entdecken? Dann freuen wir uns auf dich!

Weiterlesen…

Jobs

WIR SUCHEN ZUM HERBST 2022 

2 Freiwillige im Bundesfreiwilligendienst  (BFD) (m/w/d) 

die Spaß daran haben, Natur und Landwirtschaft mit Kindern zu entdecken. 

Weiterlesen…

Waldgruppe

Der Schwerpunkt der Waldgruppe ist es, den Wald mit allen Sinnen zu erkunden und seine Tier- und Pflanzenwelt kennenzulernen.  

Weiterlesen…