Regeln

  • Wir dürfen mit den Waldspaziergängen nicht den Wald und seine Lebensgemeinschaft sowie die  Bewirtschaftung oder die Erholungsnutzug anderer Waldbesuchenden stören.
  • Das Forstamt und seine Beschäftigten, sowie die betroffenen Waldbesitzer übernehmen keine Haftung. Ihr haftet für durch euch verursachte Schäden aller Art, die den Beschäftigten des Forstamtes dem Waldbesitzer oder Dritten aufgrund der Veranstaltung entstehen und stellen die Beschäftigten des Forstamtes und den Waldbesitzer von jeglichen Ersatzansprüchen Dritter oder Teilnehmer, einschließlich Prozesskosten, die evtl. im Zusammenhang mit der Veranstaltung geltend gemacht werden, frei.
  • Die Benutzung der Waldwege erfolgt auf eigene Gefahr. Die Wege werden für die Veranstaltung nicht eigens befestigt, instand gesetzt bzw. freigeschnitten. Es ist daher im gesamten Bereich mit waldtypischen Gefährdungen zu rechnen, die sich je nach Wetterlage möglicherweise verstärken.
  • Die vorhandenen Erholungseinrichtungen sind für Waldbesucher durchgehend offen zu halten. Dies gilt auch für Wege. Diese dürfen nicht abgesperrt werden.
  • Holzpolder mit liegendem Holz dürfen nicht betreten werden.
  • Pflanzen dürfen nicht beschädigt werden.
  • Das Einschlagen von Nägeln in Bäume ist unzulässig.
  • Es wird hingewiesen auf das gesetzliche Rauchverbot im Wald (1. März bis 31. Oktober), auf die gesetzlichen Betretungsverbote (insbesondere Naturverjüngungen, Forstkulturen, forstbetriebliche und jagdbetriebliche Einrichtungen etc.) und ggf. bei Vorliegen einer hohen Gefährdungsstufe die Sperrung der gekennzeichneten Grillplätze und Feuerstellen mit der Maßgabe hin, dass dort weder ein Feuer entzündet noch unterhalten werden darf.


Wissen teilen

Egal, ob als Profi oder Anfänger, du kannst mit besonderem Wissen glänzen und möchtest es gerne mit unseren Kindern teilen oder gemeinsam mit unseren Kindern Neues lernen und entdecken? Dann freuen wir uns auf dich!

Weiterlesen…

Waldgruppe

Der Schwerpunkt der Waldgruppe ist es, den Wald mit allen Sinnen zu erkunden und seine Tier- und Pflanzenwelt kennenzulernen.  

Weiterlesen…

Jobs

WIR SUCHEN Freiwillige im Bundesfreiwilligendienst (BFD) und einen Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)

Weiterlesen…